Erklärung über Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Navigation. Cookies sind für die Optimierung unserer Website notwendig. Sie helfen uns allgemeine Nutzungsstatistiken aufzuzeichnen und andere Informationen zu speichern. Funktionen, wie zum Beispiel die Vergleichs-Option, wären ohne Cookies nicht möglich. Sie können auf unserer Seite zur Datenschutzerklärung mehr über Cookies erfahren. Datenschutzerklärung

DIESER NEUE MUSTANG IST ELEKTRISIEREND

Der neue Ford Mustang Mach-E vereint die Leidenschaft einer Ikone mit einer ganz neuen Form von Freiheit. Sie werden sich wieder in das Autofahren verlieben.

IHREN FORD MUSTANG MACH-E KONFIGUIEREN


ELEKTRISCH IN JEDER FARBE

INTUITIVE TECHNOLOGIE

  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E


ERSTER BLICK AUF DEN ELEKTRISCHEN MUSTANG


  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E
  • FORD MUSTANG MACH-E



Elektrischer Allradantrieb


Mehr Power dank fortschrittlichem Dual-Elektromotor-Allradantrieb. Ein Elektromotor an Vorder- und Hinterachse verbessert die Leistung und hilft Ihnen, schwierigere Fahrbedingungen zu bewältigen.5

Viel Bewegungsfreiheit


Das geräumige Innere bietet viel Platz für ein bequemes Fahrgefühl.

Genügend Platz für jede Situation


Ob Sie sich auf eine längere Reise vorbereiten oder die Einkäufe einpacken wollen - der klassische Gepäckraum und der Front Kofferraum bieten Ihnen jede Menge Möglichkeiten für die unterschiedlichsten Anforderungen.


WELCHE VARIANTE SPRICHT SIE AN?

  •  
    MUSTANG MACH-E FIRST EDITION

    MUSTANG MACH-E FIRST EDITION

    UPE Ab Fr. 73590 CX727
    Indicative Pricing RRP

    Die First Edition, die nur in begrenzter Anzahl erhältlich ist, kommt serienmässig mit Panoramadach, B&O Sound System mit 10 Lautsprechern und intelligenten Fahrerassistenzsystemen und überzeugt zusätzlich mit exklusiver Aussenfarbe in Atoll-Blau Metallic.

    DachB&O360-Grad-Kamera
    PanoramaSound System by Bang & OlufsenMit "Split View"-Technologie

    Jetzt reservieren

  •  
    MUSTANG MACH-E

    MUSTANG MACH-E

    UPE Ab Fr. 49560 CX727
    Indicative Pricing RRP

    Bis zu 600 km1 Reichweite, DC-Schnellladung mit bis zu 150 kW (115 kW mit Standard Range), Smartphone als Autoschlüssel und intuitive Technologie unterstützen den Fahrer und bieten höchsten Komfort. 

    ReichweiteLadefähigkeitLED-Scheinwerfer
    600 KM1SCHNELLPROJEKTIONSLINSEN

    Jetzt reservieren

  •  
    MUSTANG MACH-E AWD

    MUSTANG MACH-E AWD

    UPE Ab Fr. 58090 CX727
    Indicative Pricing RRP

    Für noch mehr Beschleunigung und sportlichen Antrieb sorgt der Dual-Elektromotor-Allradantrieb, der Vorder- und Hinterachse antreibt und somit ein dynamisches Fahrerlebnis gewährleistet. 

    ReichweiteAllradantrieb<7 SEK
    540 KM6Dual-ElektromotorVon 0 auf 100 KM/H

    Jetzt reservieren

Fahrzeugspezifikationen vergleichen


  • FORD MUSTANG MACH-E FIRST EDITION
  • FIRST EDITION. NUR FÜR KURZE ZEIT.

    Die limitierte First Edition ist serienmässig mit einem Panoramadach, einer exklusiven Aussenfarbe und einer Vielzahl innovativer Technologien ausgestattet.

    Sie wird in Europa 2020 nur in begrenzter Anzahl erhältlich sein. Nutzen Sie jetzt die Reservierungsmöglichkeit, um sich Ihre First Edition zu sichern.

    Jetzt reservieren




  •  

    Einfaches Laden zu Hause

    Verabschieden Sie sich von herkömmlichem Kraftstoff und sparen Sie beim Umstieg auf E-Mobilität Zeit und Geld. Denn wenn Sie Ihr Fahrzeug zu Hause aufladen können, fallen der Weg zur Tankstelle und die höheren Kraftstoffkosten weg. Für ein schnelles und bequemes Aufladen am heimischen Stellplatz steht optional eine leistungsstarke Ford Connected Wallbox zur Verfügung.

    Zu Hause Laden

    Ein Ford Ladekabel, das Sie für das Heimladen benötigen, ist standardmässig im Lieferumfang Ihres Ford Mustang Mach-E enthalten. Damit können Sie Ihr Fahrzeug ganz bequem über Nacht anschliessen, quasi wie Ihr Smartphone, und sind am nächsten Tag dank aufgeladener Batterie direkt abfahrbereit. Und mit der FordPass App haben Sie die Möglichkeit, den Beginn des Ladevorgangs bereits unterwegs festzulegen. Für das Aufladen zu Hause empfehlen wir die optional verfügbare Ford Connected Wallbox, da diese im Vergleich zu herkömmlichen Steckdosen eine schnellere Ladezeit bietet. Studien zufolge finden bis zu 95 % aller Ladevorgänge von Elektrofahrzeugen entweder zu Hause oder am Arbeitsplatz statt. (Quelle: Verkehrs- und Umweltstudie 2018, Einführung der öffentlichen Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in der EU) Dies sind wahrscheinlich auch die kostengünstigsten Optionen, vor allem wenn Ihr Arbeitgeber Aufladen kostenlos anbietet. Es gibt natürlich verschiedene Möglichkeiten, Ihren Ford Mustang Mach-E am heimischen Stellplatz aufzuladen.

    1. Mit der Ford Connected Wallbox können Sie Ihren Ford Mustang Mach-E ganz bequem und vermutlich auch am schnellsten von zu Hause aufladen. Gemeinsam mit unseren kompetenten HändlernCX727 Ford Connected Wallbox Partners TBC unterstützen wir Sie gerne bei der fachgerechten Installation und Inbetriebnahme Ihrer Wallbox. Unsere leistungsstarke Wallbox erhöht die Reichweite um ca. 30 km pro Stunde, sodass Sie Ihr Fahrzeug problemlos über Nacht aufladen können. In Kombination mit der FordPass App haben Sie zudem den Stromverbrauch bei jedem Ladevorgang genau im Blick und können mithilfe der Sperrfunktion den Zugriff auf Ihre Wallbox einschränken
    2. Das mitgelieferte Ford Ladekabel können Sie auch zum Anschliessen an einer Industriesteckdose nutzen. Wie bei der Ford Connected Wallbox benötigen Sie einen qualifizierten Elektriker, der die Industriesteckdose für Sie installiert und in Betrieb nimmt. Beim Aufladen über eine Industriesteckdose erhöht sich die Reichweite Ihres Fahrzeugs um ca. 20 km pro Stunde.
    3. Sie können für Ihre Ladevorgänge auch eine normale Haussteckdose verwenden. Das Aufladen dauert zwar länger und liefert nur Strom für eine Reichweite von ca. 10 bis 15 km pro Stunde, kann aber eine praktische Alternative sein, wenn Sie beispielsweise Freunde ohne Ladestation besuchen. Stellen Sie vorab bitte sicher, dass die genutzte Steckdose von einem Elektriker überprüft wird, um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten.
  •  

    BEQUEM UNTERWEGS

    Der neue Ford Mustang Mach-E kann auch an leistungsstarken DC-Ladestation (150 kW) aufgeladen werden. Diese Hochleistungs-Ladestationen erhöhen die Reichweite der Batterie in nur 10 Minuten um bis zu 93 km. Die nächste Schnellladestation finden Sie auf unserer interaktiven Karte.

    ÖFFENTLICHES LADEN

    Der neue Ford Mustang Mach-E kann sowohl mit Wechselstrom (AC) als auch mit Gleichstrom (DC) geladen werden, da er über ein Wechselstromladegerät mit 10.5 kW verfügt. Das Aufladen an DC-Hochleistungs-Ladestationen mit einer kontrollierten Ladeleistung von bis zu 150 kW (bzw. 115 kW für Batterien mit Standard Range) ist somit kein Problem. Die Reichweite Ihres Fahrzeugs erhöht sich damit beim Laden in nur 10 Minuten um ca. 98 km. Ford ist Mitbegründer von IONITY – einem der am schnellsten wachsenden Ladenetzwerke Europas. Bis Ende 2020 sollen insgesamt 400 Hochleistungs-Ladestationen entlang der Hauptverkehrsstrassen in ganz Europa zur Verfügung stehen.

    Der neue Ford Mustang Mach-E kann an folgenden öffentlichen Ladestationen aufgeladen werden:

    1. AC-Ladestation (11-22 kW) erhöhen die Reichweite um ca. 50 km pro Stunde und sind somit ideal zum Nachladen während des Einkaufens und Freizeitaktivitäten.
    2. DC-Ladestation (50kW) können die Reichweite Ihres Fahrzeugs sogar um ca. 300 km pro Stunde erhöhen. Wenn Sie schnell mehr Reichweite benötigen, sind diese Ladestationen daher optimal.
    3. DC-Hochleistungs-Ladestationen (150 kW) ermöglichen dank hoher Ladeleistung ein schnelles Aufladen. Die Reichweite lässt sich um ca. 560 km pro Stunde erhöhen. Auf längeren Reisen können Sie somit Ihr Fahrzeug möglichst zeiteffizient laden.

    Über die FordPass App können Sie nicht nur den Ladestand Ihrer Batterie überprüfen, Sie finden auch nahegelegene Ladestationen und können den dort getankten Strom einfach per App bezahlen. Ausserdem können Sie bequem von zu Hause Ihre nächste Route inklusive Ladestopps planen und diese an Ihren Mustang Mach-E schicken, sobald Sie abfahrbereit sind.


Fahren Sie elektrisch. Geniessen Sie die Vorteile

Nie wieder zur Tankstelle fahren. Weniger bewegliche Teile als herkömmliche Fahrzeuge, d. h. geringere Wartungskosten und Steuerermässigungen.


Fragen zu Elektromobilität? Oder zur Reservierung eines Ford Mustang Mach-E?

Kontaktieren Sie unsJetzt reservieren



Einige Produktabbildungen, -animationen und -videos auf unseren Internetseiten wurden am Computer generiert. Folglich kann das Serienmodell in Design, Ausstattung und Technik in verschiedenen Aspekten von diesen computeranimierten Abbildungen abweichen. Sowohl computeranimierte als auch fotografische Abbildungen und Videos sind europaweit konzipiert und können daher Ausstattungsmerkmale, Farben, Polster und Farb-/Polsterkombinationen zeigen, die in der Schweiz eventuell nicht erhältlich sind. Über die verfügbaren Ausstattungsdetails informiert Sie Ihr Ford Händler. Zudem können Produktabbildungen und -videos Ausstattungsvarianten beinhalten, die nur gegen Mehrpreis im Rahmen der Wunschausstattung bestellbar sind. Die Ausstattungsmerkmale sind je nach Modellvariante verfügbar, serienmässig oder optional gegen Aufpreis, allenfalls nur als Bestandteil eines Ausstattungspakets. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Preislisten oder fragen Sie Ihren Ford Händler.  

[1]Gemäss Worldwide Harmonised Light Vehicle Test Procedure (WLTP) können bis zu 600 km Reichweite (beabsichtigter Zielwert nach WLTP) bei voll aufgeladener Batterie erreicht werden – je nach vorhandener Konfiguration. Die tatsächliche Reichweite kann aufgrund unterschiedlicher Faktoren (Wetterbedingungen, Fahrverhalten, Fahrzeugzustand, Alter der Lithium-Ionen-Batterie) variieren. Die endgültigen WLTP-Werte werden voraussichtlich 2020 (rechtzeitig vor Markteinführung) verfügbar sein. 

[2]Diese Werte basieren auf herstellereigenen Testverfahren mittels computergestützten Simulationen. Die tatsächlichen Werte können abweichen. Die endgültigen Werte werden voraussichtlich ab Sommer 2021 (rechtzeitig vor Markteinführung) verfügbar sein. 

[3]Batterie mit Schnellladefähigkeit über DC-Ladestationen 

[4]Der WLAN Hotspot wird nicht von Ford zur Verfügung gestellt. Zur Nutzung des WLAN-Hotspots ist die Registrierung bei Vodafone Internet in the Car erforderlich und unterliegt den Geschäftsbedingungen von Vodafone. Nach einer kostenlosen Testphase fallen zusätzliche Gebühren an. Detailliertere Informationen finden Sie unter https://internetinthecar.swisscom.vodafone.com 

[5]Erhältlich für AWD-, First Edition- und GT-Varianten 

[6]Gemäss Worldwide Harmonised Light Vehicle Test Procedure (WLTP) können bis zu 540 km Reichweite (beabsichtigter Zielwert nach WLTP) bei voll aufgeladener Batterie erreicht werden – je nach vorhandener Konfiguration. Die tatsächliche Reichweite kann aufgrund unterschiedlicher Faktoren (Wetterbedingungen, Fahrverhalten, Fahrzeugzustand, Alter der Lithium-Ionen-Batterie) variieren. Die endgültigen WLTP-Werte werden voraussichtlich 2020 (rechtzeitig vor Markteinführung) verfügbar sein. 

[7]Unverbindliche Preisempfehlung der Ford Motor Company (Switzerland) SA. 

[8]Inklusive Atoll-Blau Metallic. Nur verfügbar mit First Edition. 

[9]Nur erhältlich mit Extended Range (ER).

Neuigkeiten